Dienstag, 26. Juni 2018

Im Test:penta-sense Lutschpastillen - die raffinierte "Zahnbürste für unterwegs"

(unbezahlte Werbung)
Mein neuer Produkttest: wir dürfen nun die penta-sense Anti-Karies-Lutschpastillen, bekannt aus der Sendung "Höhle der Löwen", testen. Die Produkte habe ich dafür kostenlos erhalten.
Über diesen Test freue ich mich besonders, denn ich hatte mich da extra für meinen Sohn beworben. 
Eine sehr gute Zahnpflege ist uns äußerst wichtig. Mein Sohn (10 Jahre) muss besonders darauf achten, da er sehr anfällig für Zahnprobleme ist. 
Er ist jedoch für sein Alter schon sehr verantwortungsbewusst und pflegt seine Zähne richtig gut. Doch gerade gerade während des Tages ist das oft schwierig, da er ja auch ständig unterwegs ist. Teilweise wird er dann regelrecht ängstlich, wenn er nicht zum Zähneputzen kommt.
Die penta-sense Lutschpastillen sind nun eine raffinierte "Zahnbürste für unterwegs". Die Pastillen bekämpfen schädliche Kariesbakterien und hemmen die Bildung von Zahnbelag.

Ein großzügiges Testpaket von penta-sense hatte uns mit einem 4 Monatsvorrat penta-sense Anti-Karies-Lutschpastillen erreicht. Ganz vielen Dank dafür! 
Im Paket waren 4 große Dosen mit jeweils 135 Pastillen in folgenden Geschmacksrichtungen: 

  • Himbeere
  • Orange
  • Zitrone
  • Pfefferminz 

Dabei waren außerdem zwei hübsche Taschendosen. Ich finde sie sehr praktisch für unterwegs!

Empfohlen wird vor der Anwendung eine Zahnreinigung zu machen und im Anschluss die Pastillen regelmäßig zu nehmen. Mein Sohn kann mit seinen 10 Jahren insgesamt 3 Pastillen am Tag nach den Mahlzeiten nehmen. Gleich am Montag mache ich einen Termin beim Zahnarzt und dann kann es losgehen. Mein Kind freut sich unheimlich. 

Die penta-sense Anti-Karies-Lutschpastillen sind geeignet für Kinder ab drei Jahren.
Zwischen 3 und 6 Jahren sollten nicht mehr als zwei Pastillen pro Tag genommen werden. Kinder zwischen 6 und 12 Jahren dürfen drei Pastillen pro Tag lutschen und ab einem Alter von 12 Jahren sollte die tägliche Aufnahme von fünf Pastillen nicht überschreiten.

Die penta-sense Anti-Karies-Lutschpastillen wirken gegen Karies, beugen Parodontitis vor, vermindern Zahnbelag und Zahnstein, mineralisieren die Zähne und verhindern die gefährliche Säurebildung nach den Mahlzeiten. 
Die Anti-Karies-Lutschpastillen von penta-sense enthalten den natürlichen Wirkstoff Xylit, der von Kariesbakterien nicht verarbeitet werden kann.

Die Pastillen sind vegan, ohne Zucker, ohne Säure, frei von Allergenen, Laktose und Gluten. Außerdem sind sie ohne chemische Süßstoffe wie Aspartam und enthalten nur natürliche Aromen. 

Für die maximale Wirksamkeit sollte man sie mindestens fünf Minuten lutschen. Die Anti-Karies-Lutschpastillen von penta-sense sind mit nur 5 Kalorien auch kalorienarm. 

Wir sind nun sehr gespannt auf den Test und werden euch bald mehr davon berichten.
Mein Freund und ich haben bereits sehr viele Kronen und werden deshalb hier wirklich nur meinen Sohn über einen längeren Zeitraum testen lassen. 
Er geht auch regelmäßig aller zwei Monate zum Zahnarzt. 
Es wird also interessant werden, ob sich tatsächlich bald Verbesserungen sehen lassen. Wir würden uns darüber natürlich riesig freuen. Sehr schön wäre auch, wenn mein Sohn durch die regelmäßige Einnahme der Pastillen nach den Mahlzeiten seine Ängste verlieren würde. 
Selbstverständlich haben wir aber alle schon mal eine Pastille probiert. Wir hatten uns spontan für die Sorte Himbeere entschieden. Die Pastillen sind relativ groß - das hätten wir gar nicht erwartet. Wir fanden sie jedoch unheimlich lecker! Sie schmecken nämlich schön fruchtig nach Himbeere und sind auch nicht zu süß... einfach perfekt! Man kann tatsächlich mindestens fünf Minuten daran lutschen... Sie zergehen nur ganz langsam im Mund. Daran könnte man sich direkt gewöhnen!! 

...
Es ist wieder etwas Zeit vergangen. Inzwischen war mein Sohn nun zu der vor der Anwendung empfohlenen Zahnreinigung. Der Ist-Zustand ist nun genau protokolliert und in zwei Monaten ist dann der nächste Termin. Wir sind schon gespannt, ob man durch die regelmäßige Einnahme der penta-sense Anti-Karies-Lutschpastillen tatsächlich eine Reduzierung des Zahnbelags und des Kariesbefalls erreichen kann.


Mein Sohn liebt sie die penta-sense Lutschpastillen
Er nimmt sie ganz regelmäßig 3x täglich nach den Mahlzeiten. Für ein bisschen Abwechslung im Geschmack haben wir jetzt nach Himbeere auch noch die Sorte Orange dazu genommen. 
Die ist ebenfalls total lecker. Diese Lutschpastillen schmecken wunderbar fruchtig nach Orange und sind von der Süße her einfach optimal! Mein Sohn freut sich jedes mal aufs Neue, wenn er eine davon lutschen kann.

....
Auch die dritte Dose unseres Testpaketes haben wir geöffnet: die Anti-Karies-Lutschpastillen Zitrone
Mein Freund und ich durften wieder eine probieren, da sie ja für unseren Sohn bestimmt sind. 
Sie schmecken richtig gut - ein sehr angenehmer Zitronengeschmack, den definitiv auch Kinder mögen! 

Unser Kind nimmt die penta-sense Lutschpastillen jetzt schon seit fast einem Monat ganz regelmäßig - insgesamt drei Stück täglich nach den Mahlzeiten.

Sie wirken gegen Karies, beugen Parodontitis vor, vermindern Zahnbelag und Zahnstein, mineralisieren die Zähne und verhindern die gefährliche Säurebildung nach den Essen.

Das ersetzt natürlich nicht das Zähneputzen, doch wir merken, dass unser allgemein viel ruhiger und gelassener geworden ist. 
Wir sind sehr dankbar dafür und freuen uns sehr, dass wir die penta-sense Lutschpastillen für uns entdeckt haben. 
Unser Kind war zuvor, wie bereits erwähnt, immer sehr ängstlich, was seine Zähne und Zahnarzt betraf. 
Bestand während des Tages mal nicht die Möglichkeit, nach dem Essen Zähne zu putzen, wurde er oft unruhig - die Angst vor einen neuem "Löchlein" und dem damit verbundenen Zahnarztbesuch machte sich oft breit... 

Seit er in solchen Momenten eine der penta-sense Lutschpastillen nehmen kann, fühlt er sich einfach sicherer. Sogar der letzte Routinebesuch beim Zahnarzt lief problemlos ab. 

Wenn unsere Testprodukte aufgebraucht sind, werden wir auf jeden Fall die penta-sense Lutschpastillen für unseren Sohnemann nachkaufen. 
Wir finden sie richtig gut, die "Zahnbürste für unterwegs". 
Unsere vierte Dose in der Geschmacksrichtung Pfefferminze wird bestimmt auch bald geöffnet - also schaut gern wieder vorbei ...

Falls ihr nun neugierig seid, schaut doch gleich mal bei penta-sense vorbei. 
Da gibt es große als auch kleine Dosen mit jeweils 30 bzw. 135 Lutschpastillen.
Hübsch finde ich übrigens auch die tollen Probiersets mit den vier Geschmacksrichtungen und jeweils 30 Pastillen.