Dienstag, 15. August 2017

Für euch getestet: FRoSTA Schlemmerfilet Bordelaise Rosmarin-Zitrone 360g

Wird durften ja bei den Club der Produkttester von Amazon den FRoSTA Pfannen Fisch Müllerin Art 250g testen.
Wir bekamen für den Test nicht nur den Pfannen Fisch geliefert.
Aus logistischen Gründen erhielten wir zusätzlich
  • 1x FRoSTA Schlemmerfilet Brokkoli-Mandel 360g
  • 1x FRoSTA Schlemmerfilet Bordelaise Rosmarin-Zitrone 360g
Unser Testprodukt, das Pfannen Fisch Müllerin Art 250g ,habe ich bereits bewertet.

Heute nun mein Bericht von unseren zusätzlich gelieferten Produkt - den Schlemmerfilet Bordelaise Rosmarin-Zitrone 360g.
Es war ja das erste Mal, dass ich eine online TK- Bestellung erhalten hatte. Ich war erstaunt, wie optimal gekühlt der Fisch bei mir ankam. Er befand sich in einer Styroporverpackung und wurde durch mehrere Trockeneisbeutel perfekt gefroren gehalten.
Die Verpackung des Schlemmerfilets hat ein ansprechendes Design und gefällt mir sehr gut.

Das gefrorene Filet befand sich in einer Pappschale. Mir gefiel sehr gut, dass man ihn im Backofen als auch in der Mikrowelle zubereiten kann. Ich, als "kochfaule", hatte natürlich gleich mit der Zubereitung in der Mikrowelle geliebäugelt. Wie praktisch, dass sich das Schlemmerfilet auch schon gleich in der Pappschale befand - also nur noch Klappe auf und rein....
Doch hier noch mal beide Arten der Zubereitung für euch genauer:

Zubereitung im Ofen:
Backofen inklusive Backblech gut vorheizen; Umluft 220°C, Ober-/Unterhitze 230°C
Schlemmerfilet unaufgetaut in der Pappschale auf das Backblech in der mittleren Schiene des Backofens stellen
ca. 35 Minuten garen, bis das Schlemmerfilet goldbraun überbacken ist

Zubereitung in der Mikrowelle:
Schlemmerfilet unaufgetaut in der Pappschale in die Mikrowelle stellen. Bei 600 Watt ca. 11 Minuten oder bei 800 Watt ca. 9 Minuten garen.
Hinweis: Optimale Knusprigkeit nur bei Zubereitung im Backofen.

Meine Testerfahrungen:
Ich hatte mich für 9 Minuten bei 900 Watt (empfohlen wird allerdings bei 800 Watt). Das ging ruckzuck und ich war vom Ergebnis sehr positiv überrascht!
Das Filet war schön zart, saftig und aromatisch im Geschmack. 
Trotz Zubereitung in der Mikrowelle war der Fisch außen schön knusprig. Die Panade besteht aus weichen und härteren Teilchen und ist etwas dicker - doch genauso mögen wir es.

Das Schlemmerfilet ist auch wirklich grätenfrei. 
Ich schätze es als sehr hochwertig ein. Wir greifen ja bei Fisch generell sehr oft auf Tiefkühlware zurück. Bisher waren es aber meist Produkte vom Discounter. Ich denke, qualitativ gesehen hatte da unser FRoSTA Produkt eindeutig die Nase vorn!
Ich finde auch klasse, dass FRoSTA auf Geschmacksverstärker, Farbstoffe und Aromen vollständig verzichtet.

Mein Fazit: 
Das FRoSTA Schlemmerfilet Bordelaise Rosmarin-Zitrone 360g hat mich in Qualität und Geschmack auf jeden Fall überzeugt. Mir gefällt sehr gut die einfache und schnelle Zubereitungsart - perfekt, wenn es mal wieder schnell gehen muss. Ich kann es auf jeden Fall weiterempfehlen!