Samstag, 18. Februar 2017

Schaebens Hydro Gel Maske

Von Schaebens hatte ich ein kleines Testpaket mit der Müsli Mousse Maske und der Hydro Gel Maske erhalten.


Als Erstes hatte ich die Hydro Gel Maske getestet:

 

Hier eine kurze Beschreibung von Schaebens:
„Die innovative Hydro Gel Maske ist der perfekte „Durstlöscher“ für die Haut. Die Rezeptur mit einem kostbaren Komplex aus Meeresalgen in Verbindung mit Aloe Vera Extrakt spendet der Haut tiefenwirksam Feuchtigkeit und beruhigt sanft. Ein erfrischender Duft belebt die Sinne.
Ergebnis: Die Haut wird nachhaltig hydratisiert und wirkt intensiv geglättet.“

Die Anwendung ist ja nun etwas anders als bei den üblichen Masken - laut Hersteller wie folgt:

„Anwendung der Hydro-Gel Maske
Das hochkonzentrierte Wirkstoffpulver und die pflegende Flüssigkeit werden unmittelbar vor der Anwendung gemischt. Dazu die Flüssigkeit kräftig von unten nach oben drücken, den Beutel aufrollen und den Inhalt gut mischen. Dann sofort gleichmäßig auf die gereinigte Gesichtshaut (und Dekolleté) auftragen. Die Augen- und Lippenpartie wird ausgespart.
Nach ca. 10 Minuten Einwirkzeit sollten die Reste der Maske sanft einmassiert oder mit einem feuchten Tuch abgenommen werden. Bei Bedarf kann die Maske 2-3 mal wöchentlich angewendet werden.“


 
So habe ich es versucht. Nach einer ersten großen und lustigen Spritzerei habe ich das Produkt nochmals richtig im oberen Teil durchgeknetet und dann hat es doch noch geklappt. Darüber war ich sehr froh, denn ich wollte sie sehr gern ausprobieren. Ich bin mir sicher, beim 2. Mal würde das Anmischen besser funktionieren, denn nun weiß ich, worauf ich achten muss – ein richtiges Durchmischen ist wichtig!
Beim Auftragen war sie schön kühlend, sehr angenehm. Die Maske ist sehr reichlich. Ich hatte noch einiges übrig.




Nach ca. 10 Minuten habe ich mich dann für das Abwaschen mit Wasser entschieden, da die Maske ja schön eingezogen ist, aber damit irgendwie ein leicht klebriges und damit ein leicht spannendes Gefühl geblieben ist. 

Nach dem Abwaschen fühlte sich meine Haut aber richtig gut an – schön versorgt, glatter, angenehm und geschmeidig. Sie hat wirklich einen sehr guten Effekt!

Sie ist etwas teurer als die üblichen Masken (zum Beispiel 1,45 Euro bei dm). Ich würde aber auf jeden Fall empfehlen, sie mal auszuprobieren. Ich denke, durch das neue Anwendungssystem ist sie wirklich sehr wirksam!
Ebenfalls finde ich die Inhaltsstoffe sehr gut (Meeresalgen, Aloe Vera und Sanddorn). Die Verpackung spricht mich auch sehr an.

Test: Dezember 2016

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen