Donnerstag, 16. Februar 2017

Arla® SKYR

Dank FIT FOR FUN FRIENDS durfte ich Arla® SKYR testen. Ein großes und gut gekühltes Paket hatte ich erhalten.

  Alle Sorten waren dabei – 150g und 450g Becher, ein Magazin und viele Coupons. Eine ganz tolle Sache und deshalb möchte heute sehr gern von Arla® SKYR - speziell den 150g-Becher in der Geschmacksrichtung Himbeere - Cranberry berichten. Zuerst ein kurzer Werbetext des Herstellers zur Einstimmung:





„Die Legende besagt, dass die Wikinger Skyr nach Island eingeführt haben als sie sich dort vor über tausend Jahren ansiedelten. Seit jeher lieben die Isländer die cremige Konsistenz dieses besonderen Molkereiprodukts und Skyr sorgt bei Ihnen bis heute Tag für Tag für ein gutes Gefühl. Heutzutage ist die Liebe zu Skyr sogar noch stärker als je zuvor und auch außerhalb Islands erfreut sich Skyr zunehmender Beliebtheit. Kein Wunder, denn das traditionelle Herstellungsverfahren sorgt nicht nur für einen hohen Proteingehalt von rund elf Prozent, sondern auch für eine besonders feine Cremigkeit. Eine einzigartige Kombination, die typisch für Skyr ist. Ein weiteres Plus von Skyr ist der geringe Fettgehalt von nur 0,2 Prozent.
Das angebotene Arla® SKYR Sortiment besteht zunächst aus vier verschiedenen Fruchtvarianten, jeweils im 150g-Becher mit 20 Prozent Fruchtzubereitung, sowie einer zusätzlichen Naturvariante im 450g-Becher. Die vier Fruchtvarietäten (Himbeere-Cranberry, Heidelbeere-Holunder, Aprikose-Sanddornbeere und Nordische Kirsche) kombinieren skandinavische mit beliebten heimischen Früchten und enthalten dabei auch noch weniger Kohlenhydrate als herkömmliche Fruchtjoghurts. (Anmerkung von mir: Erhältlich im Handel sind nun auch die 450g-Becher in den Geschmacksrichtungen Honig, Vanille und Himbeere-Cranberry.)
Arla® SKYR unterscheidet sich von allen anderen, bisher bekannten Produkten im Molkereiproduktebereich, denn es ist weder Joghurt noch Quark. Die besonderen Produkteigenschaften sorgen dafür, dass Arla® SKYR besonders attraktiv für die wachsende Zielgruppe ernährungsbewusster Konsumenten ist und dabei sowohl Quark- als auch  Joghurtverwender gleichermaßen anspricht. Egal, ob zum Frühstücksmüsli, pur als leckere Zwischenmahlzeit oder als stärkender Snack vor oder nach dem Sport, Arla® SKYR gibt dank seines hohen Protein- und geringen Fettgehalts stets neue Energie und ist dabei cremig leicht.“

Nährwertangaben
Brennwert 325 kJ/77 kcal, Fett 0,2 g davon gesättigte Fettsäuren 0,1 g, Kohlenhydrate 9,8 g davon Zucker 9,1 g, Eiweiß 8,9 g, Salz 0,12 g
Zutaten
MAGERMILCH, Himbeeren (6 %), Zucker, Cranberrys (4 %), Stärke, natürliches Aroma, Zitronensaft aus Fruchtsaftkonzentrat, Milchsäurekulturen, Lab.
Gewicht / Volumen
150g
Der Hersteller
Arla Foods Deutschland GmbH
Wahlerstraße 2
40472 Düsseldorf
Tel. 0211/47231-0
Fax 0211/47231-66
info.de@arlafoods.com

Nun zu meiner Einschätzung:
Ein völlig neues Geschmackserlebnis: kein Joghurt, kein Quark ... so etwas dazwischen. 

Die Konsistenz fand ich prima: locker-cremig. Nach dem Umrühren sogar noch cremiger – nicht so pappig wie Quark und nicht so schlapprig wie Joghurt. Einfach perfekt - man kann gar nicht glauben, das da so wenig Fett drin ist.

Da der Kohlenhydratanteil eher niedrig ist, ist er auch weniger süß. Etwas süßer wäre mir persönlich lieber gewesen, aber das ist Geschmackssache. 

Ansonsten schmeckt er leicht säuerlich, nicht wie Joghurt, vielleicht doch eher wie Quark (oder Frischkäse) aber er ist viel cremiger. 
Fruchtstückchen sind leider kaum zu finden, die Farbe nach dem Umrühren ist eher rosa. Aufgrund des hohen Proteingehalts war er wirklich sehr lange sättigend.

Sehr schön, ansprechend und aufwendig gestaltet finde ich auch die Becher. Außerdem sind sie sehr stabil.


Mein Fazit: Mich begeistern die Nährwerte (wenig Kohlenhydrate, wenig Fett, viel Eiweiß und kalziumreich), Konsistenz und Geschmack. 

Definitiv werde ich im Supermarkt bzw. online in Zukunft welchen kaufen. Im Moment aber bestimmt nicht zu oft, da 0,69 Euro für 150g doch schon recht teuer ist. 
Eine Alternative und preislich günstiger ist da schon die 450g Becher in der Naturvariante für 1,19 Euro bzw. die neuen Geschmacksrichtungen Honig, Vanille und Himbeere-Cranberry für jeweils1,39 Euro. 
Erhältlich sind sie mittlerweile in allen gängigen Supermärkten und natürlich im Internet. Auch meine Mittester waren begeistert und werden in Zukunft beim Einkauf öfter bei Arla® SKYR zugreifen.